Psychologische Psychotherapie
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Neurologie, Psychiatrie/Psychotherapie

Terminvereinbarung: 06221-39 29 020

Herzlich willkommen.

Die Kompetenz des praxiszentrums gaisberg ist die personalisierte Psychotherapie. Hier finden Sie Privatpraxen ausgewiesener Expertinnen und Experten, die ambulante Psychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, sowie fachärztliche Diagnostik und Behandlung anbieten. Wir sind für Sie da, auch in unserem zweiten praxiszentrum neckarstaden in Heidelberg.

Personalisierte Psychotherapie bedeutet, die Behandlung ist auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ziele zugeschnitten. Auf der Grundlage ausführlicher Diagnostik und Beratung entwickeln wir für Sie eine „maßgeschneiderte“ Psychotherapie, die den strengen Forschungsstandards moderner Psychotherapie entspricht.

Personalisierte Psychotherapie ist für uns die Verpflichtung, Ihnen eine wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig persönliche Behandlung zu gewährleisten. So können Sie sicher sein, dass Sie qualifizierte und individuelle Hilfe bekommen. Für Sie persönlich das Beste.

Die BehandlerInnen im praxiszentrum sind Psychologische PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen und Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, die mit ihrer Approbation und spezifischen Qualifikationen im Arztregister eingetragen sind. Alle bei uns tätigen Kolleginnen und Kollegen sind Mitglieder der Psychotherapeuten- bzw. Ärztekammer Baden-Württemberg.

Ab dem 04.06.2024 bieten wir Ihnen in unserem Praxiszentrum Gaisberg eine Entspannungsgruppe an. Diese findet 8x dienstags von 18:00-19:00 Uhr statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 06221-39 29 020 an. Informationen zum Angebot

Schwerpunkte

Wobei können wir Sie unterstützen?

Das praxiszentrum gaisberg bietet Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting für Erwachsene und Kinder/ Jugendliche aller Altersstufen, sowie fachärztliche Diagnostik und Behandlung an. Die Behandlungen sind wissenschaftlich überprüft und besonders bei folgenden Problembereichen und Symptomen wirksam:

Sie erhalten in jedem Fall eine sorgfältige Abklärung, ob und bei welchen Fragen psychotherapeutische Unterstützung für Sie oder Ihr Kind sinnvoll und erfolgversprechend ist.

Behandlungen

Was ist Psychotherapie?

Im praxiszentrum gaisberg erhalten Sie Behandlungen in den wissenschaftlich anerkannten Verfahren der Verhaltenstherapie (VT) und der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie (TP).

Die hohe Wirksamkeit dieser beiden psychotherapeutischen Richtlinienverfahren ist durch zahlreiche Forschungsergebnisse und therapeutische Erfahrungen sehr gut belegt.

In der Kognitiven Verhaltenstherapie wird gemeinsam herausgearbeitet, wie sich Gedanken, Gefühle und Verhalten wechselseitig beeinflussen und wie man durch konkrete Veränderungen im Denken, Fühlen und Handeln seine persönliche Lebenssituation aktiv verbessern kann. Hierzu werden neue Handlungsmöglichkeiten erarbeitet, mit denen Sie Ihre Ziele schrittweise und erfolgreich erreichen. Neues Verhalten im Umgang mit eigenen Gefühlen, in der Beziehung zu anderen Menschen oder in der Konfliktlösung werden erprobt und durch praktische, alltagsnahe Übungen gefestigt.

In der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie betrachtet man die Symptome im Zusammenhang mit aktuellen Beziehungskonflikten bzw. den Erfahrungen aus früheren Lebensphasen. Ziel der Therapie ist die Auseinandersetzung mit Motiven und Konflikten, die mit den aktuellen Beschwerden zusammen hängen, um durch Einsichten in diese Wechselwirkungen eine Veränderung im Erleben und Verhalten zu bewirken.

Üblicherweise umfasst eine Psychotherapie 20 bis 60 wöchentliche Sitzungen à 50 Minuten; bei Kindern und Jugendlichen finden zusätzlich monatliche Eltern-/ Familiengespräche statt.

Neue Erfahrungen können sowohl im privaten Umfeld als auch im Rahmen von speziellen Gruppentherapien erprobt werden.

Kosten

Was kostet die Behandlung?

Die Kosten für die Behandlung werden in der Regel durch private Krankenkassen und Beihilfen erstattet. Hierzu erhalten Sie im praxiszentrum die notwendige Beratung.

Bitte prüfen Sie vorab die genauen Leistungen Ihres persönlichen Versicherungsvertrages für den Bereich Psychotherapie; die Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten im praxiszentrum unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung. Es steht Ihnen frei, die therapeutischen Sitzungen auch selbst zu bezahlen.

Erste Schritte

Wie sehen die ersten Schritte aus?

Kontaktaufnahme:
Wenn Sie Interesse an einer Behandlung haben, kontaktieren Sie das praxiszentrum gaisberg bitte telefonisch oder per E-Mail.

Erstgespräch:
Im praxiszentrum gaisberg gibt es in der Regel keine längeren Wartezeiten. Sie erhalten sofort einen Termin für ein Erstgespräch, bei dem Ihre Anliegen mit Ihnen persönlich besprochen, eine diagnostische Einschätzung vorgenommen und die für Sie passenden Behandlungsmöglichkeiten erläutert werden.

Diagnostik und Behandlungsplanung:
Nach dem Erstgespräch folgen in der Regel mehrere weitere Termine, die der Diagnostik und Indikationsklärung dienen. Auf der Grundlage ausführlicher Untersuchungen werden hier mit Ihnen auch Ihre konkreten Behandlungsziele und der auf Sie abgestimmte, persönliche Behandlungsplan erarbeitet.

Antrag auf Psychotherapie:
Entschließen Sie sich auf der Grundlage dieser Informationen zu einer Psychotherapie im praxiszentrum gaisberg und möchten diese Behandlung über Ihre private Krankenversicherung abrechnen, erhalten Sie durch Ihre behandelnde PsychotherapeutIn Unterstützung beim entsprechenden Antragsverfahren.

Psychotherapeuten

Wer wird mich behandeln?

Im praxiszentrum gaisberg stehen Ihnen Psychologische PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen und Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie zur Verfügung, die ihre fachkundige Qualifikation durch ihre Approbation nachgewiesen haben und im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg eingetragen sind.

Lernen Sie unser Behandlungsteam kennen und informieren Sie sich vorab über die spezifischen Qualifikationen und Kompetenzprofile:

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents

Dr. phil. Hinrich Bents
Psychologischer Psychotherapeut

M.Sc. Psych. Eva Blume
Psychologische Psychotherapeutin

Dr. med. Klaus Brosi
Facharzt für Neurologie, Psychiatrie Psychotherapie und Klinische Geriatrie

Dipl.-Psych. Cristina Fischer
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Julia Karl
Psychologische Psychotherapeutin

M. Sc. Psych. Desiree Konstantinow
Psychologische Psychotherapeutin

Dr. sc. hum. Isabelle von Loe
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Natalie Manok
Psychologische Psychotherapeutin

Dr. phil. Fanja Riedel-Wendt
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Susanne Schell
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Julia Segler
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Karriere

Sie möchten bei uns mitarbeiten?

Sie suchen ein professionelles Konzept zum sofortigen Einstieg? Sie freuen sich auf den Austausch mit engagierten und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen?

Wenn Sie in Psychologischer Psychotherapie bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie approbiert sind und über die Fachkunde in Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie verfügen, finden Sie bei uns im praxiszentrum gaisberg verschieden Modelle zur Mitarbeit.

Schreiben Sie uns unter kontakt@praxis-gaisberg.de. Wir freuen uns auf Sie.

Wir suchen Praktikant:innen ab 2025. Wenn Sie Interesse an einem Praktikum in einem unserer beiden Praxiszentren haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und Angabe des gewünschten Praktikumszeitraums an verwaltung@praxis-gaisberg.de.
Stellenausschreibung Praktikum

 

Kontakt

Wir sind für Sie da: 06221-39 29 020


praxiszentrum gaisberg

Gaisberstraße 4
69115 Heidelberg

 

Persönliche Terminvereinbarung

Telefon 06221-39 29 020
Montag: 10:00–13:30 Uhr
Dienstag - Donnerstag: 10:00–15:00 Uhr
Freitag: 13:00–15:00 Uhr

Terminanfrage:

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung.

* Pflichtangabe